Logo KENIC, Berlin – Seminare, Fort- und Weiterbildungen

Abfallmanagement

Online: Fortbildungslehrgang Abfallbeauftragte | EfbV | AbfAEV | DepV

Bundesweit behördlich anerkannter Fachkundelehrgang als Online-Videokonferenz gemäß AbfBeauftrV, EfbV, AbfAEV, DepV

Im Zuge der aktuellen Situation hinsichtlich COVID-19 unterstützen wir das Vorgehen der Bundesregierung, soziale Kontakte nach Möglichkeit zu vermeiden.

Da wir wissen, dass Sie rechtlich zur Fachkunde verpflichtet sind und dies mitunter auch zeitkritisch, werden wir ab dem 23. März 2020 in Abstimmung mit der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz Berlin alle Seminare bis voraussichtlich Mai 2020 als sichere Online-Videokonferenzen durchführen.

Technische Voraussetzungen sind ein internetfähiges technisches Ausgabegerät (Computer, Laptop, Tablet, Smartphone) idealerweise mit integrierter Webcam

Wir empfehlen Ihnen Kopfhörer mit Mikrofon-Funktion zu verwenden, alternativ funktioniert dies aber auch über Ihr Ausgabegerät.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme einen behördlich anerkannten Grundlehrgang nach EfbV, AbfAEV oder AbfBeauftrV voraussetzt.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Themenschwerpunkte
  • Aktuelle Entwicklungen im Umweltrecht
  • Neuerungen und Entwicklungen im Abfallrecht
  • Neuerungen und Entwicklungen Arbeitsschutz
  • Neuerungen EfbV und AbfBeauftrV
  • Neuerungen und Entwicklungen Anlagenzulassung (Betreiberpflichten)
  • Deponieverordnung - Aktuelles
Abschluss

Behördlich anerkannte Teilnahmebescheinigung der kenic GmbH – Akademie für Wirtschaft und Umwelt.

Der Lehrgang ist von der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, AZ: IB 223-5942/3.1.1-73 anerkannt (Bescheid vom 30.01.2019). Die Genehmigung der Durchführung des Lehrgangs als Online-/Videokonferenz erfolgt am 18.03.2020.

Anmeldung

Veranstaltungsdaten

Online: Fortbildungslehrgang Abfallbeauftragte | EfbV | AbfAEV | DepV

Termin

Teilnehmerdaten



Rechnungsdaten






Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet

Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Seite Teilen

Seminargebühr

400,00 € zuzüglich 19 % MwSt.

Anmeldung

Melden Sie sich online oder alternativ über dieses Formular an. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns eine Bestätigung mit allen weiteren Informationen.

Druckversion