Logo KENIC, Berlin – Seminare, Fort- und Weiterbildungen

Energie & Umwelt

Online: Energiemanagement-Beauftragter nach DIN EN ISO 50001

Dieser Lehrgang ist als Webinar oder Präsenzveranstaltung buchbar.

Durch die kontinuierlich steigenden Rohstoff- und Energiepreise sowie die aktuellen Entwicklungen in der Energiewirtschaft hat auch das betriebliche Energiemanagement eine zentrale Rolle im Unternehmen eingenommen. Der Energieverbrauch stellt dabei einen wesentlichen Kostenfaktor dar. Ein Energiemanagementsystem ist ein effizientes Instrument, um Ihre Kosten transparent zu gestalten und zu reduzieren. Ziel ist es, mit qualifizierten Fach- und Arbeitskräften sowie mit ressourcenschonenden und effizienten Maschinen und Abläufen, Produkte so verlustfrei wie möglich herzustellen. Gleichzeitig bleiben Sie den geforderten Qualitätsansprüchen gerecht und leisten durch eine höhere Energieeffizienz einen erheblichen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz.

Unser Lehrgang ermöglicht es Ihnen, die energiewirtschaftlichen Kenngrößen Ihres Unternehmens zu erfassen und zu bewerten. So erhalten Sie sowohl die Möglichkeit auf Schwachstellen frühzeitig zu reagieren als auch Ihre Energieeinsparpotentiale zu erkennen und diese kontinuierlich zu optimieren.

Die Durchführung des Lehrgangs erfolgt als Online-Videokonferenz (Live-Webinar) und Präsenzveranstaltung.  Auf unserer digitalen Lernplattform stellen wir Ihnen alle erforderlichen Lerninhalte und Materialien zur Verfügung.

Technische Voraussetzungen sind ein internetfähiges technisches Ausgabegerät (Computer, Laptop, Tablet, Smartphone) idealerweise mit integrierter Webcam. Wir empfehlen Ihnen Kopfhörer mit Mikrofon-Funktion zu verwenden, alternativ funktioniert dies aber auch über Ihr Ausgabegerät.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Themenschwerpunkte
  • Energiemanagement nach DIN EN ISO 50001 (ehemals ISO 16001)
  • Aufbau, Inhalte, Implementierung von Energiemanagementsystemen
  • Umsetzung der neuen DIN EN ISO 50003 und 50006
  • Erzeugen/Pflegen von Energiekennzahlen
  • Einsparpotentiale und weitere Vorteile
  • Verantwortlichkeiten, Ressourcen, Zuständigkeiten
  • Praxisbeispiele (Audits, Checklisten, Kennzahlen)
  • Workshop
Zielgruppe
  • Managementbeauftragte, die für den Aufbau eines Energiemanagementsystems verantwortlich sind bzw. diesen unterstützen
  • Verantwortliche Personen, Energiebeauftragte, Umweltmanagement- und Qualitätsbeauftragte
  • Für das Energiemanagementsystem verantwortliche Technische Leiter oder Instandhaltungsleiter
Abschluss

Zertifikat „Energiemanagement-Beauftragter nach DIN EN ISO 50001“

Anmeldung

Veranstaltungsdaten

Online: Energiemanagement-Beauftragter nach DIN EN ISO 50001

Termin

Teilnehmerdaten



Rechnungsdaten






Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet

Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Seite Teilen

Dauer

2 Tage

09:00 Uhr bis 16:00

Seminargebühr

780,00 EUR zzgl. gesetzlich gültiger MwSt.

Anmeldung

Melden Sie sich online oder alternativ über dieses Formular an. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns eine Bestätigung mit allen weiteren Informationen.

Druckversion